Veganer Milchreis

Design ohne Titel 47

Veganer Milchreis mit Zimt und Heidelbeeren

von my__delicious__life
Veganer Milchreis mit Zimt und Heidelbeeren ist eine köstliche und zugleich gesunde Variante eines beliebten Desserts. Dieses Rezept bietet eine wunderbare Kombination aus cremigem Reisbrei, dem wärmenden Aroma von Zimt und der Frische von Heidelbeeren. Es ist nicht nur vegan, sondern auch einfach zuzubereiten. Perfekt für gemütliche Abende oder als süßes Frühstück. Folge unserer einfachen Anleitung und genieße diesen veganen Milchreis, der deine Geschmacksknospen verzaubern wird.
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten
 

  • 200 g Milchreis
  • 400 ml Hafermilch
  • 1-2 EL Kokosblütenzucker
  • 1 TL Ceylon Zimt Lebepur
  • 100 g Heidelbeeren
  • 2 TL Ahornsirup

Hier kannst du deine Lebepur-Zutaten bestellen

https://www.lebepur.com/ceylon-zimt-bio

Anleitungen
 

  • Hafermilch und Milchreis in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Den Deckel drauf geben und köcheln lassen, bis der Reis die Hafermilch aufgenommen hat.
  • Sobald der Reis durch ist, rührt Zimt und Kokosblütenzucker ein und füllt den Milchreis in Gläser.
  • Lasst nun die Heidelbeeren in einem kleinen Topf für 5-10 Minuten köcheln, süßt sie mit 2 TL Ahornsirup und gießt die Soße über den Milchreis.
  • Jetzt könnt ihr den Milchreis noch beliebig dekorieren und genießen!
Ernährungsweise Vegan
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Lass uns wissenwie es geschmeckt hat!

About Author

Schreibe einen Kommentar