Vegane Erdnussprotein Overnight Oats

Vegane Erdnussprotein-Overnight-Oats

Vegane Erdnussprotein-Overnight-Oats

von Emma
Vegane Overnight-Oats mit Erdnussprotein und Banane – einfach und schnell gemacht, bereitet sich dieses Frühstück quasi über Nacht von alleine zu und ist ideal für alle, bei denen es morgens schnell gehen soll.
Arbeitszeit 5 Min.
Portionen 1 Portion

Zutaten
 

  • 125 ml Hafer-Mandel-Milch oder eine andere pflanzliche Milch
  • 35 g zarte Haferflocken
  • 15 g Schmelzflocken
  • 1 Banane
  • Toppings nach Wahl: Bei mir Banane Zimt & Cashews
  • 20 g Erdnussprotein
Lebepur Zutat Erdnussprotein (Bio)

Anleitungen
 

  • Am Vorabend die Getreideflocken mit 20g des Erdnussproteinpulvers und der Hafer-Mandel-Milch verrühren
  • Anschließend die Banane zermatschen und ebenfalls unter die Mischung rühren
  • Alles in ein verschlossenes Gefäß geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen
  • Am nächsten Morgen freuen, dass das Frühstück schon fertig ist und die Overnight-Oats nach Belieben toppen
  • Falls das Porridge zu fest sein sollte, einfach noch ein bisschen Flüssigkeit hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  • Weitere Topping-Ideen: andere Nüsse (z.B. Erdnüsse, Mandeln, Macadamias), Nussmus nach Wahl, Riegel oder Energy Ball, getrocknete Früchte
Ernährungsweise Vegan
Hast du dieses Rezept nachgekocht?Lass uns wissenwie es geschmeckt hat!

Schreibe einen Kommentar