Zurück
Vor
Trinkkakao Kräftig (Bio) 80 g
 
 
 

Trinkkakao Kräftig (Bio) 80 g

Star Rating (1)
 

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

2,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Trinkkakao Kräftig (Bio) 80 g"

 

Produktinformationen "Trinkkakao Kräftig (Bio) 80 g"

- 100 % fein gemahlener Trinkkakao mit Guarana- und Kakaopulver
- aus kontrolliert biologischem Anbau
- vegan, laktosefrei und glutenfrei
- (EUR 3,74/100 g)

Das schokohaltige Getränk ist die ideale Kaffeealternative. Genieße unseren Trinkkakao mit Guarana und lasse dir den Tag versüßen!

Inhalt: Fettarmes Bio-Kakaopulver (88 %), Bio-Guaranapulver (12 %)

Nährwerte pro 100 g: 

Energie kJ/kcal

1313/316

Fett

10 g

davon gesättigte Fettsäuren

6,1 g

Kohlenhydrate

17 g

davon Zucker

2,1 g

Ballaststoffe

35 g

Eiweiß

22 g

Salz

0,04 g

Andere Substanzen: Koffein: 30 mg/100 ml; Gesamtpolyphenolgehalt: 2130 mg/100 g

Zubereitung: Trinkkakao mit Guarana ist schnell und unkompliziert zubereitet.
Rühre einfach 1 Teelöffel Trinkkakao mit Guarana (10 g) in 200 ml erwärmte Milch ein. Fertig ist die leckere Kaffeealternative!

Warum solltest du Trinkkakao trinken? 

Lange hatte Trinkschokolade mit dem Vorwurf zu kämpfen, sie sei ernährungsphysiologisch betrachtet eine Sünde. Gerade bei Sorten mit niedrigem Kakao- und hohem Zuckergehalt mag das auch heute noch zutreffen. Doch viele Konsumenten, die gerne Trinkschokolade trinken, dürfen aufatmen. Die wissenschaftliche Forschung hat das Kakaopulver seit ein paar Jahren wiederentdeckt und konzentriert sich dabei auf die Erforschung der Wirkung von sekundären Pflanzenstoffen im Kakaopulver auf das Wohlbefinden und die Vitalität des Menschen. Beim Kakaopulver handelt es sich bei den sekundären Pflanzenstoffen um Polyphenole. Polyphenole stellen eine große Gruppe sekundärer Pflanzenstoffe dar, die sich in verschiedene Untergruppen, wie beispielsweise Anthocyane, Catechine oder Epicatechine, unterteilt.

Neben vielen Kräutern und Gemüsen ist also auch das Kakaopulver eine natürliche Quelle für Polyphenole. Diese Verbindungen sind für die braune Farbe und den bitteren Geschmack verantwortlich. Der Gehalt im finalen Trinkkakao schwankt sehr stark und hängt von der Sorte des Kakaos und dem Verarbeitungsprozess ab.

Aus Kakaomasse entsteht Kakaopulver und schließlich der Trinkakao

Ganz gleich, was aus dem Rohstoff Kakao hergestellt werden soll, das Ausgangsprodukt ist immer die Kakaomasse. Danach trennen sich die Produktionswege in zwei unterschiedliche Verfahren, je nachdem, welches Endprodukt man erhalten möchte. Entweder will man Kakaobutter und/oder Kakaopulver (Trinkkakao) produzieren oder Trinkschokolade und Schokoladenerzeugnisse.

Bei der Herstellung von Trinkkakao wird der Kakaomasse zunächst das Fett entzogen. Die Kakaobohnen enthalten bis zu 54 % Kakaobutter. Schon die präkolumbischen Kulturen kannten und nutzten ihre guten Eigenschaften. Man gewann die Kakaobutter ganz einfach durch Auskochen der Kerne, wobei das Fett an die Oberfläche stieg und sich nach dem Erkalten abnehmen ließ.

Nach dem Abpressen der Kakaobutter bleibt in der Kakaopresse ein Rest von festen Kakaobestandteilen zurück, nämlich der Kakaopresskuchen. Er ist Ausgangsprodukt für die Herstellung von Kakaopulver. Maschinen zerkleinern die harten Kuchen zunächst in haselnussgroße Stücke. Erst dann gelangen sie in die Pulverisierungsanlage. Stift- oder Hammermühlen trennen die beim Pressen zusammengebackenen Kakaoteilchen. Die bei diesem Mahlvorgang entstehende Reibungswärme führt leicht zum Schmelzen des im Kakaopulver verbliebenen Anteils an Kakaobutter. Deshalb wird das erwärmte Kakaopulver in einem ständigen Luftstrom in Rohrschlangen langsam abgekühlt und auf einer gleichbleibend niedrigen Temperatur gehalten. Dieser Prozess ist sehr wichtig, denn er verhindert, dass das Kakaopulver erneut klumpt oder sogar seine Farbe verliert. Verpackt ist Kakao (Trinkkakao) nahezu unbegrenzt haltbar.

Je nach Fettgehalt unterscheidet man entöltes Kakaopulver (mit weniger als 20 % Kakaobutter in der Trockenmasse) aus stark entöltem Presskuchen und Kakaopulver aus schwach entöltem Presskuchen.

Der Fettgehalt von handelsüblichem Kakaopulver liegt zwischen 8 und 24 %. Kakaopresskuchen mit höherem Fettgehalt lässt sich nicht zu Kakaopulver verarbeiten.

Wie bereits erwähnt, schwankt der absolute Polyphenolgehalt von Kakaopulver zwischen den einzelnen Herstellern erheblich. Bereits die unfermentierten Kakaobohnen enthalten verschieden hohe Gehalte an Polyphenolen. In Forastero- oder Trinitario-Kakaobohnen finden sich ca. 8% Polyphenole, während die Criollo-Kakaobohnen nur ca. 5% Polyphenole enthalten.

Dazu kommt noch, dass die Polyphenole im Criollo-Kakao während der Fermentation besonders stark (bis zu 90%) abgebaut werden. Dies führt beim Criollo-Kakaopulver zu seinem milden Geschmack, allerdings auch zu seinem geringeren Polyphenolgehalt.

Um bei der Herstellung von Kakaopulver die Kakaomasse besser vom Fett trennen zu können, wurde in den Niederlanden der Prozeß des „Dutchings“ erfunden. Bei ihm behandelt man das Kakaopulver mit Hilfe von Alkalisalzen, wie beispielsweise Pottasche oder Natriumcarbonat. Wesentlich ist dabei auch die Möglichkeit, beim Kakaopulver die Farbe und das Aroma zu beeinflussen. Bei der Alkalisierung werden nämlich unabhängig von der Kakaosorte ca. 90% aller Polyphenole zerstört. Das führt zu einer schönen braunen Farbe und einem milden Geschmack des Kakaopulvers.

Kakaopulver bildet die Grundlage für eine breite Palette von Kakaoerzeugnissen und ist als natürliche aroma- und farbgebende Zutat in verschiedenen Speisen und Getränken zu finden; so auch im Trinkkakao von Lebepur. Wegen der zuvor genannten Gründe haben wir uns bei unserem Trinkkakao für eine sehr polyphenolhaltige Kakaosorte entschieden. Darüber hinaus wird unser Kakaopulver während der Verarbeitung nicht des Dutchings unterzogen.

Was ist der Unterschied zwischen Trinkkakao und Trinkschokolade?                                                 

Bei der Bezeichnung eines Produktes als „Trinkschokolade“, setzt der Gesetzgeber sehr enge Grenzen, was eine Trinkschokolade ist und was nicht. Im Gegensatz zum Trinkkakao, muss es sich bei einer Trinkschokolade um eine Schokolade im klassischen Sinne handeln, das heißt, es müssen Kakaobutter und eine süßende Komponente dabei sein. Bei unserem Trinkkakao handelt es sich um pures Kakaopulver, das mit Guarana verfeinert wird.

Warum ist Guarana im Trinkkakao?

Guarana ist eine Pflanze aus dem Amazonasgebiet und gehört zur Familie der Seifenbaumgewächse. Sie wird auch „Koffein-Liane“ genannt, wächst zwischen zehn und zwölf Meter lang und bildet große weiße Blütendolden. An diesen Dolden reifen später die Früchte. In den kleinen roten Früchten stecken bitter schmeckende Samen; diese haben es jedoch in sich. Sie sind nicht nur reich an Eiweiß, Fetten und Stärke, sondern enthalten die höchste Konzentration an Koffein. Da das Koffein in den Samen allerdings an die Gerbstoffe gebunden ist, entfaltet es seine Wirkung im Körper erst allmählich. Die Verbindung aus Gerbstoff und Koffein muss erst enzymatisch aufgebrochen werden. Dadurch geht das Koffein sehr viel langsamer, aber über einen längeren Zeitraum ins Blut über. Dadurch hält die belebende Wirkung des Guarana aber bis zu sechs Stunden an.

Der Guarana-Samen sieht so ähnlich aus wie eine Kastanie. Die Wirkung der Samen ist den Ureinwohnern seit Jahrhunderten bekannt. Sie nannten die Pflanze auch „wara“, was sich mit „Frucht der Jugend“ übersetzen lässt. Viele Jahre später wurde Guarana auch im Westen bekannt.

Die Früchte von Guarana werden von Hand gepflückt und anschließend in Säcke gefüllt, in denen sie mehrere Tage lagern, bis sich die Schale von den Kernen löst. In der Zwischenzeit erhöht sich das Koffein in den Früchten auf ca. 4 %. Damit sich die Kerne vollständig von der Schale lösen können, werden sie zerstampft. Danach werden die getrockneten und geschälten Guarana-Samen von Hand verlesen und gewaschen. Anschließend werden die gelösten Guarana-Samen in der Sonne getrocknet. Beträgt der Feuchtigkeitsgehalt nur noch ca. 7 %, können die Kerne in einem Windkanal abermals gereinigt werden, damit sie problemlos zum begehrten Guarana-Pulver weiterverarbeitet werden können.

Nahrungsmittel aus Guarana-Extrakt erlebten in den 1990er Jahren einen echten Boom. Im Zuge des enormen Erfolgs von “Red Bull“ mit seinem Stierleber-Extrakt „Taurin“ waren die Konsumenten den pflanzlich alternativen Wachmachern gegenüber sehr aufgeschlossen. Guarana versprach eine ähnliche Wirkung wie der Energy-Drink aus Österreich, verzichtete aber auf die unerwünschten Nebenwirkungen: Chemie- und zuckerfrei, beliebig dosierbar und rein pflanzlich waren die schlagenden Argumente, mit denen Guarana-Extrakt bereits vor 20 Jahren für Aufmerksamkeit sorgte. Vor diesem Hintergrund haben wir uns bei unserem Trinkkakao dazu entschieden, Guarana- und Kakaopulver zu kombinieren.

Geschmacklich harmonieren das Guarana- und Kakaopulver sehr gut in unserem Trinkkakao. Der Trinkkakao schmeckt lecker schokoladig. Durch den Verzicht auf Zucker, kommen die Bitterstoffe vom Guarana- und Kakaopulver gut zur Geltung.

Der Trinkkakao-Mix aus Kakao und Guarana ist daher die perfekte Alternative zum Kaffee. Man vermeidet den Koffeinflash und der Trinkkakao ist für Kunden mit einem empfindlichen Magen auch sehr viel verträglicher.

 
 

Kundenbewertungen für "Trinkkakao Kräftig (Bio) 80 g"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Ina 2017-09-08 16:22:56

Bewertung

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Grünkohl Pur (Bio) 125 g

Inhalt: 0.0000

2,99 € *

Supergreen Pur (Bio) 100 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Bio-Riegel Aronia-Himbeere 50 g

1,49 € *

Green Beauty Pur (Bio) 100 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Brokkoli Pur (Bio) 125 g

Inhalt: 0.0000

2,99 € *

Antioxidantien Pur (Bio) 125 g

6,90 € *

Spinat Pur (Bio) 125 g

Inhalt: 0.0000

2,99 € *

Kakaonibs pur (Bio) 200 g

5,99 € *

Bio-Riegel Maca 50 g

1,49 € *

Energy Pur (Bio) 100 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Aroniabeere Pur (Bio) 175 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Gerstengras Pur (Bio) 125 g

6,90 € *

Matcha Pur (Bio) 50 g

6,90 € *

Brennnessel Pur (Bio) 125 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Löwenzahn Pur (Bio) 100 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Weizengras Pur (Bio) 125 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *

Hagebutte Pur (Bio) 150 g

6,90 € *

Maca Pur (Bio) 150 g

Inhalt: 0.0000

6,90 € *