Die richtigen Lebensmittel schützen effektiv gegen die Risiken von Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und kognitive Beeinträchtigungen

Zum ersten Mal fanden Forscher in Schweden heraus, welche Effekte mehrere,anstatt nur einzelne, Lebensmittel mit entzündungshemmenden Effekten auf gesunde Individuen haben. Die Ergebnisse einer Ernährungsstudie zeigen, dass schlechten Cholesterin um 33 % reduziert werden konnte, Blutfette um 14 %, Blutdruck um 8 % und ein Risikomarker für Blutgerinsel um 26 %. Ein Marker der Entzündung Quelle
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.